Massive Tunes

Veröffentlicht: 17. Mai 2010 in Party

Fernab von Kommerz und Mainstream bringen die Bassliebhaber der europaweit bekannten Massiv Tunes die Regler der Soundanlage im Musikbunker an ihre Grenzen. Dank der Massive Tunes ist es gelungen in Aachen eine Drum`n Bass Szene zu etablieren und zu halten. Die Party kam gleichzeitig mit den Rieses-Raves in Mannheim und Ludwigshaven auf und zählt zu den ältesten Events dieses Subgenres in Deutschland.

Vier Mal im Jahr, und das seit 1997, kombinieren die DJs Drum`n Bass, Techno, House und Dub Step erfolgreicher denn je. Eingeladen werden seit jeher englische MC´s und DJs, die man sonst nicht zu hören oder zu sehen bekommt. Hier zählt Inhalt und Qualität, nicht die Verpackung. Auflegt wird mit analogen Equipment und klassischem Vinyl, keine Chart-Ware, sondern deepster Underground. Bis in die frühen Morgenstunden feiert die energiegeladene Drum`n Bass-Szene – ohne Titnitus- und Gelenkschmerzen. In den ganzen Jahren überzeugte die Massive Tunes durch einen atmosphärischen Sound und einem durchdachten Line-up.

Veröffentlicht: Hoschulklenkes

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s